Eiweißpulver – Finde dein Proteinpulver, egal für welches Ziel

Jeder der sich für Fitness interessiert. Wird früher oder später mit  Eiweißpulver oder Proteinpulver in Kontakt kommen. Denn sowohl die Fitnessstudios als auch Trainer in Sportschulen. Ebenso wie Drogeriemärkte, Supermärkte und der Sportfachhandel. Bieten die unterschiedlichsten Proteinpulver an. Es gibt unterschiedlich zusammengesetzte Pulver.  Die alle ihre Daseinsberechtigung haben. Manche Eiweißpulver bestehen aus Eiweiß einer einzigen Quelle. Andere sind aus zwei, drei oder mehr verschiedenen Quellen zusammengesetzt.

eiweißpulver

Wenn Du Dich vegetarisch oder vegan ernährst. Wirst Du ein Proteinpulver mit Proteinen aus pflanzlichen Quellen bevorzugen. Manche Pulver bestehen aber nicht nur aus Proteinen. Sondern haben verschiedene Mineralstoffe, Vitamine, Aminosäuren, Geschmacksstoffe und anderes zugesetzt.

 

 

 Proteinpulver im Überblick

 

Whey  Eiweißpulver der Klassiker

Whey Protein ist eines der beliebtesten Eiweißpulver auf dem Markt. Es wird von Sportlern und Sportlerinnen sowie Fitnessgurus gleichermaßen geschätzt. Denn Whey Protein unterstützt nicht nur den Muskelaufbau allgemein. Sondern beschleunigt insgesamt die Regeneration der Muskulatur nach dem Training.

EiweißpulverKAUFEN*

 Allerdings wird Whey Protein nicht immer in reiner Form verkauft. Oft sind Proteine aus anderen Quellen, Mineralstoffe, Vitamine und Geschmacksstoffe zugegeben. Whey kommt aus der englischen Sprache und bedeutet Molke. Bei Whey Protein handelt es sich also um einen Teil des Milcheiweißes. Dass sich aus Casein und Molke Protein zusammensetzt. Der Anteil von Molkeneiweiß in der Milch liegt bei etwa 0,6 %. Whey Eiweißpulver ist ein Vollprotein. Es enthält alle neun proteinbildenden Aminosäuren.

Mehr über Whey Proteinpulver

 

Isolate Eiweißpulver

Isolate Eiweißpulver ebenfalls (auch als „Molkeneiweiß“ bezeichnet) wird aus der Molke von Kuhmilch gewonnen. Im Vergleich zu anderen Arten von Proteinen wird dieses Eiweiß vom menschlichen Körper besonders schnell verwertet.

Eiweißpulver

 KAUFEN*

Isolat aus Molkenweiß zeichnet sich durch einen besonders hohen Reinheitsgrad aus. Das bedeutet, dass der Anteil an Eiweiß pro 100 Gramm bis zu 95%  ist. Während Fett und Kohlenhydrate nur in äußerst geringen Mengen vorkommen. Somit ist  Isolat Eiweißpulver  für eine Low Carb Ernährung sowie für Menschen mit Laktoseintoleranz geeignet. Isolat Proteinpulver ist das optimale Nahrungsergänzungsmittel für Kraft- und Ausdauersportler. Die damit durch die Einnahme nach dem Training zum Aufbau von fettfreier Muskelmasse beitragen wollen.

Mehr über Isolate Proteinpulver

 

Casein Eiweißpulver

Casein (auch „Milchprotein“ genannt) ist ein natürliches Eiweiß. Das etwa 80 Prozent des Proteins in Milch ausmacht. Milchprotein dient zum einen als Ausgangsstoff für die Produktion von Käse. Und wird zum anderen als Nahrungsergänzungsmittel im Fitnessbereich eingesetzt.

Eiweißpulver

KAUFEN*

Casein ist ein langsam wirkendes Protein. Nach der Aufnahme benötigt der menschliche Körper für seine Verwertung etwa vier bis fünf Stunden. Somit ist Casein Eiweißpulver für die Einnahme vor dem Schlafen gehen und in anderen Situationen,  in denen mehrere Stunden keine Nahrung aufgenommen wird sinnvoll. Casein Eiweißpulver stellt so sicher, dass der Körper über diese Zeit ausreichend mit Eiweiß versorgt wird. Dadurch trägt es zu einem effektiven Muskelaufbau bei.

Mehr über Casein Proteinpulver

 

Reisproteinpulver – Die hochwertige pflanzliche Alternative

Gutes Eiweißpulver kommt auch vollständig ohne tierische Inhaltsstoffe aus. Rein pflanzliche Produkte wie Reisproteinpulver sind die ideale Alternative für Veganer. Ebenso für  Menschen die an Laktoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit leiden. Qualitativ müssen keine Abstriche gemacht werden.

Eiweißpulver

KAUFEN*

Denn pflanzliche Eiweißpulver auf der Basis von Reis bieten sämtliche Vorteile klassischer Pulver. Dank des gut aufgestellten Aminosäureprofils kann Reisproteinpulver ideal verstoffwechselt werden. So wird der Muskelaufbau beim Training unterstützt. Und im Rahmen einer Diät werden Prozesse verhindert, die für den Abbau von Muskelmasse sorgen. Wie eine Studie aus den USA herausgefunden hat, macht es für den Trainingserfolg keinen Unterschied. Ob ein Eiweißpulver auf tierischer oder pflanzlicher Basis eingenommen wird.  So lange die Dosis ausreichend hoch ist.

Mehr über Reis Proteinpulver

 

Hanfprotein – Grundbaustein einer gesunden Ernährung

Eiweißpulver aus Hanf bedeutet,  jede Menge Vitalstoffe zu erwerben. Denn bei Hanfprotein handelt es sich wohl um eines der gesündesten Nahrungsergänzungsmittel überhaupt. Die Nährstoffkombination ähnelt der von Milch und Eiern.

Eiweißpulver

KAUFEN*

So sind in Hanfprotein Mineralien wie Magnesium, Kalzium, Eisen, Kalium, Zink enthalten, aber auch reichlich Vitamine, Ballaststoffe, wertvolle Omega-3-Fettsäuren, Chlorophyll und sekundäre Pflanzenstoffe machen Hanfeiweißpulver zu einem Grundbaustein gesunder Ernährung. Hanfprotein verleiht jede Menge Energie und sorgt für Unterstützung beim Muskelaufbau sowie beim Abnehmen. Das vegane Proteinpulver löst ein lange anhaltendes Sättigungsgefühl. Und somit eine nachhaltige Gewichtsreduktion aus. 22 unabhängige Studien haben zudem ergeben, dass Hanfprotein in der Lage ist, zu hohe Blutdruck-und Cholesterinwerte abzusenken. Und das Immunsystem unterstützen.

Mehr über Hanf Proteinpulver

 

Soja Eiweißpulver – Die gesunde Alternative

Wenn Du ein hochwertiges Eiweißpulver suchst, ist das Soja Proteinpulver ideal. Es ist gut für die Figur, gesundheitsfördernd und eignet sich auch als gesunde Kost beim Sport. Das Soja Proteinpulver kannst Du als eines der besten pflanzlichen Eiweißpulver verkosten.

EiweißpulverKAUFEN*

Das Soja Proteinpulver ist ideal für Dein Herz und eignet sich auch als Mahlzeitenersatz. Du kannst damit Dein Immunsystem stärken und im Rahmen einer Ernährungsumstellung kannst Du damit abnehmen. Beim Sport baut das Soja Proteinpulver Muskeln auf. Gerade für Vegetarier oder Veganer ist es perfekt als laktosefreie Mahlzeit.

Mehr über Soja Protein

 

Mehrkomponenten Protein

Wenn Du ein hervorragendes Eiweißpulver suchst, dass alle Vorteile beinhaltet, dann ist das Mehrkomponenten Protein genau das was Du suchst. Es enthält meist sieben oder mehr verschiedene Eiweißarten.

Eiweißpulver
KAUFEN*

Darin enthalten sind beispielsweise das Molkenprotein Konzentrat, das Molkenprotein Isolat, das hydrolisierte Molkenprotein, das Milchprotein, Micellar Casein, Kalziumkaseinat und Egg Proteinpulver. Mit dieser hochwertigen Mischung hast Du ungefähr 24 g Eiweiß pro Portion und unterstützt Deinen Bedarf an Eiweiß optimal. Ob im Fitnessstudio oder als gesunde Ernährung. Du kannst damit den Aufbau und den Erhalt Deiner Muskelmasse unterstützen. Du wirst außerdem jeden Tag mit Nährstoffen versorgt.

Mehr über Mehrkomponenten Protein

 

Mandel Eiweißpulver – Aus blanchierten Mandeln

Mandel Proteinpulver ist ein gutes Eiweißpulver! Es hat einen nussigen Geschmack und ist gut verträglich. Gewonnen wird Mandelprotein aus weißen Mandeln. Die durch Kaltpressung teilentölt werden.

Eiweißpulver
KAUFEN*

Der entstandene Presskuchen wird dann zu einem feinen Pulver vermahlen. 100 g Mandelprotein enthalten etwa 50 Gramm Eiweiß. Mandelprotein ist rein pflanzlich, Gluten- und laktosefrei. Auch wenn du Vegetarier oder Veganer bist oder bestimmte Nahrungsmittelunverträglichkeiten hast, kannst du es in deine Ernährung einbauen!. Das Eiweißpulver hat einen hohen Vitamin– und Mineralstoffgehalt. Es liefert deinem Körper das zum Aufbau von Muskelgewebe benötigte Eiweiß. Das  Proteinpulver kann in Speisen und Getränken zugefügt oder zur Herstellung von Proteinshakes verwendet werden.

Mehr über Mandelprotein

 

Egg Eiweißpulver aus vollem Ei?

Wie der Name schon sagt „Egg Protein“ handelt es sich hier um tierisches Eiweiß. Diese vorm des Eiweißes wird aus den Eiern (vorwiegend aus dem Eiklar) von Hühnern gewonnen.

Eiweißpulver

KAUFEN*

Wenn die Produktion am Ende ist entsteht ein hochwertiges Eiweißpulver. Dieses kannst du dann als Proteinshake oder auch in Rezepten nutzen. Als besonders wertvoll gildet das Egg Protein. Da es aus mehreren verschiedenen tierischen Proteinarten besteht. Der Eiweiß des Eies hat auch erstaunliche Eigenschaften wie z.b das es aus ca 80 gramm Eiweiß, ca 5 gramm Kohlenhydrate und aus kaum Fett besteht. Enthalten sind auch die wichtigsten Aminosäuren L-Leucin, L-Isoleucin und L-Valin die zuständig für den Aufbau und Erhalt von Muskeln sind.

 

Erbsen Eiweißpulver

Erbsen Protein: Hochwertiges Eiweißpulver !

Das Erbsen Eiweißpulver als grüne Eiweißquelle kannst Du als Sportler oder auch so zum Abnehmen nutzen. Wenn Du Veganer bist oder Vegetarier ist das Erbsen Proteinpulver super für Dich.

Eiweißpulver
KAUFEN*

Du kannst es auch mischen. Mit Deinem Whey oder Casein Protein. Und hast dann eine alternative Proteinquelle. Die Dir zum Muskelaufbau verhilft. Veganismus liegt im Trend. Daher ist das grüne Erbsen Eiweißpulver perfekt für Veganer oder Vegetarier.  Wenn Du Dich bewusst und eiweißreich ernähren möchtest. Wer verzichtet aus ethischen Gründen auf tierische Produkte, ist beim Erbsen Proteinpulver richtig. Es ist beliebt und bringt Dir alle Vitamine und Mineralstoffe. Samt einem hohen Anteil an Eiweiß.

 

Fitness, Muskelaufbau, Diät

Um Muskulatur aufzubauen benötigt der Körper Protein. Daher kann ein Eiweißpulver in der Reha-Phase nach einem Unfall oder einer Operation sinnvoll sein. Kann aber auch einfach allgemein zum Muskelaufbau beitragen. Eiweiße werden sehr viel langsamer verdaut als Kohlenhydrate und Fette. Befinden sich also länger im Verdauungstrakt und sorgen für lange Sättigung. Gutes Proteinpulver wird mit Wasser, Milch oder Saft zu einem Shake angerührt. Können aber auch zum Kochen und Backen verwendet werden.

 

Vorteile von Eiweißpulver

Proteinpulver empfiehlt sich zum Abnehmen.  Denn die darin enthaltenen Proteine sättigen lange und unterstützen die Fettverbrennung. Mit Proteinpulver wird außerdem, dem Muskelabbau während einer Diät entgegengewirkt. Proteinpulver hilft bei intensivem Training und unterstützt das Body-Shaping. Wer Muskeln aufbauen und seinen Körper definieren möchte, sollte daher regelmäßig Eiweißpulver zu sich nehmen. Dafür sorgt die Mischung aus verschiedenen Eiweißsorten und Aminosäuren. Durch die eine schnelle Aktivierung der Proteinsynthese und eine gute Verwertbarkeit der Inhaltsstoffe erfolgt. Gemäß wissenschaftlicher Studien wird das Abnehmen beschleunigt. Wenn anstelle eines kohlenhydrathaltigen Abendessens eine Proteinmahlzeit verzehrt wird. Ein Eiweißshake kann eine ganze Mahlzeit ersetzen. Oder ergänzend zu einem leichten Essen getrunken werden. Proteinshakes sind ideal, wenn das Bedürfnis nach Süßigkeiten besteht. Du kannst auch in einer Low Carb Diät Proteinpulver zum backen benutzen.  Je nach persönlichem Ziel können Eiweißshakes mit einer unterschiedlichen Zusammensetzung der Inhaltsstoffe in verschiedenen Geschmacksrichtungen gewählt werden.

eiweißpulver

 

Muskelaufbau mit Eiweißpulver

Muskelaufbau ist ein Ziel, dass insbesondere viele Frauen und Männer verfolgen. Viele Trainierende greifen zu  Eiweißpulver in der Hoffnung, somit schneller Muskelmasse aufzubauen. Wird jedoch kein gutes Proteinpulver eingenommen oder erfolgt die Einnahme zum falschen Zeitpunkt, kann sich die Wirkung nicht voll entfalten. Eiweißpulver ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Dass nur zum Einsatz kommen sollte, wenn über die alltägliche Ernährung nicht so viel Eiweiß aufgenommen werden kann wie für den Muskelaufbau benötigt wird. Die Faustregel besagt, dass etwa 1,5 bis 2 g Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht die ideale Menge an Protein für den Aufbau von Muskelmasse ist. Optimal ist es  Eiweißpulver so einzunehmen, dass der Körper den ganzen Tag über mit ausreichend Protein versorgt wird. In den meisten Fällen ist es sinnvoll, einen Proteinshake nach dem Training sowie morgens mit dem Frühstück zu trinken.

 

Das richtige Eiweißpulver wählen

Es gibt verschiedene Arten von Proteinen. Die im menschlichen Körper unterschiedliche Wirkungen entfalten. So wird Molkenprotein (häufig als „Wheyprotein“ bezeichnet) sehr schnell aufgenommen. Und eignet sich besonders für die Einnahme direkt nach dem Training. Casein hingegen wird über längere Zeit im Körper freigesetzt. Ist daher insbesondere als Shake vor dem Schlafengehen zu empfehlen. Mehrkomponentenprotein setzt sich aus unterschiedlichen Arten von Proteinen zusammen. Also ist es daher ein guter Allrounder. Für die optimale Wirkung kommt es also auf den Einsatzzweck des Eiweißpulvers an.

 

Abnehmen mit Proteinpulver: Gutes Eiweißpulver für eine gute Figur

Kein Workout ohne Proteinpulver. Eiweißpulver hilft nach dem Training  möglichst schnell Muskulatur aufzubauen. Deshalb werden die Pulver so gerne in Fitnessstudios zum verkauf angeboten.

eiweißpulver

Aber Proteinpulver kann mehr als das Pumpen unterstützen. Es hilft beim Abnehmen. Denn Eiweiß macht lange satt. Und bleibt länger im Verdauungstrakt als Kohlenhydrate oder Fette.

 

Jede Mahlzeit genießen!

Wer gerne Abnehmen, aber nicht auf Süßes verzichten will. Kann statt Mehl Proteinpulver zum Backen nutzen. Allerdings sollte man wissen welches Eiweißpulver man kaufen sollte. Wenn man süße Pfannkuchen, Muffins oder Waffeln backt. Dafür eignet sich am besten Wheyprotein mit Vanillegeschmack. Caseinprotein mit Vanillegeschmack ersetzt die fette Milch im Kaffee, Suppen und Soßen halten mit einem geschmacksneutralen Proteinpulver länger satt. Auch ohne die übliche Scheibe Brot.

 

Mehr Eiweiß, weniger Kohlenhydrate im Alltag

Wer nun aber meint zum Abendessen 400 g Steak ohne Brot wäre eine gute Idee, irrt sich.  Es kommt auf das Eiweiß an. Nicht jedes Proteinpulver eignet sich als Ersatz für andere Nahrungsmittel. Eiweißpulver kann aus verschiedenen Eiweißen hergestellt werden. Whey Protein besteht aus dem Eiweiß der Molke. Die aus Milch gewonnen wird. Casein ist ebenfalls aus der Milch gewonnen. Aber auch pflanzliche Eiweißpulver wie Sojaprotein, Hanfprotein und Reisprotein liefern wertvolle Nährstoffe.