Mehrkomponenten Protein – Hochwertige Protein Mischungen

Ein Mehrkomponenten Protein Konzentrat besteht dem Namen nach aus mehreren verschiedenen Proteinquellen. Aus diesem Grund sind die Mehrkomponentenproteine als Allrounder unter den Proteinpulvern bekannt. Sie vereinen alle Vorteile der verschiedenen Proteinquellen in nur einem Produkt. Die Zusammensetzung ist bei diesem Protein nicht immer gleich.

 

mehrkomponenten protein

KAUFEN*

 

Was ist das Besondere an Mehrkomponentenproteinen?

Mehrkomponentenproteine haben einen sehr hohen biologischen Wert und Aminosäuregleichgewicht. Durch die spezielle Zusammensetzung können sie zudem zur Erhaltung normaler Knochen beitragen. Sowohl auch den Muskelwachstumsprozess unterstützen. Bei bestehender Muskelmasse trägt das Mehrkomponenten Protein dazu bei diese bei regelmäßigem Training zu erhalten.

 

Was ist im Mehrkomponenten Protein

Wie der Name bereits andeutet handelt es sich um ein Produkt, dass mehrere Proteinquellen umfasst. Das Mehrkomponenten Protein ist das vielfältigste der auf dem Markt befindlichen Proteinkonzentrate. Und hat überwiegend einen hohen biologischen Wert.

Ein hochwertiges Mehrkomponentenprotein besteht für Gewöhnlich aus folgenden Komponenten:

Üblicherweise werden drei oder vier Quellen in ein Produkt gemischt. Um den biologischen Wert des Mehrkomponentenproteins zu erhöhen. Der biologische Wert bezieht sich auf die Menge eines Proteins, die der menschliche Körper verwenden kann. Je höher dieser ist, desto besser kann der Körper das Protein aufnehmen und verwenden.

mehrkomponenten protein

 

Mehrkomponenten Protein Vorteile

Ein Mehrkomponenten Protein kombiniert verschiedene Proteinquellen. Um die Vorteile der einzelnen Proteine für die Gesundheit zu nutzen. Dadurch enthalten diese Produkte alle Proteine die für die Erhöhung und Aufrechterhaltung der Muskelmasse erforderlich sind. Während der Muskelaufbauphase stimulieren diese Proteine die Proteinsynthese in den Muskeln. Als Folge davon finden die Benutzer von Mehrkomponenten Proteinen, dass sie in Muskelmasse zunehmen und schneller stärker werden als durch Krafttraining allein. Diese Proteine kommen unter anderem in Form von Pulver. Das mit Flüssigkeit oder Milch gemischt werden kann. Um einen Shake zu mixen. Viele Proteinprodukte die mehr Proteinbestandteile enthalten und sind zudem 100 Prozent biologisch und enthalten Inhaltsstoffe von besserer Qualität.

 

Mehrkomponenten Protein für Muskelaufbau und Diät

Wie kaum ein anderes Protein kann ein Mehrkomponenten Protein je nach Zusammensetzung alle 8 Aminosäuren liefern. Diese sind notwendig um einen schnellen und bleibenden Muskelaufbau zu gewährleisten. Zudem sind die meisten darin enthaltenen Proteinsorten insgesamt gut verträglich und führen auch bei übermäßigem Verzehr nicht zu Problemen. Sodass das Protein vor allem während intensiven Trainingszeiten bestens geeignet ist. Daneben kann diese Proteinkombination auch beim Abnehmen helfen. Viel Eiweiß sättigt schnell und bewirkt aufgrund der Inhaltsstoffe einen schnelleren Stoffwechsel. Zudem können Shakes aus dem Protein in einer Diät anstelle von Mahlzeiten zu sich genommen werden. Der vermehrte Eiweißgehalt im Körper bewirkt dann eine schnellere Fettverbrennung.

 

mehrkomponenten protein

KAUFEN*

 

Ist Mehrkomponenten Protein sinnvoll?

Da ein Mehrkomponenten Protein aus unterschiedlichen Proteinquellen besteht, vereint es entsprechend mehrere Vorteile in einem. Eine Kombination aus mehreren Eiweißstoffen kann so zeitgleich für einen schnelleren Muskelaufbau aber auch zu einem besseren Wohlbefinden und Aussehen führen. Was ebenfalls für das Mehrkomponenten Protein spricht ist, dass dadurch ein vollständiges Aminosäureprofi erreicht wird. Was sonst kaum mit einem anderen Protein möglich ist. Da sich das Mehrkomponenten Protein von der Konsistent sowie geschmacklich kaum von anderen Proteinpulvern unterscheidet, kann es ebenfalls in Shakes, Müsli sowie anderen Gerichten verwendet werden. Um den täglichen Bedarf an Eiweiß zu decken oder zu erhöhen.

 

Mehrkomponenten Protein oder Whey?

Bei der Überlegung zu welchem Protein, ob Mehrkomponenten Protein oder Whey man greifen soll, kommt es insgesamt auf das Produkt selbst sowie die Kombination an. Auch wenn das Wheyprotein was die biologische Wertigkeit betrifft, bisher ungeschlagen an erster Stelle steht, kann auch das Mehrkomponenten Protein gleiche und sogar bessere Vorteile bieten. Dieses kann zum Einen beispielsweise glutenfrei sein. Zudem können durch die entsprechende Kombination unterschiedlicher Eiweißarten alle 8 essentiellen Aminosäuren in einem Produkt vereint werden. Zudem kann das Mehrkomponentenprotein auch gezielter, beispielsweise für den Muskelaufbau oder ein besseres Hautbild eingesetzt werden. Da die Kombination mehrere Vitamine und Mineralstoffe aufzufinden sind, die beim Whey Protein nicht anzutreffen sind.